Aufruf zur Vereinsgründung von EurAssoc in Deutschland

von Claudia Bade

EurAssoc ist ein in Frankreich gegründeter und registrierter Verein mit dem Ziel ein europäisches Vereinsstatut für gemeinnützige, transnational aktive Vereine in Europa zu etablieren. Er hat Rechtspersönlichkeit in 9 Mitgliedstaaten, jedoch nicht in Deutschland. Daher muß aus rechtlichen Gründen in Deutschland ein eigenständiger Verein gegründet werden.
 
So fordern wir unser Bürgerrecht ein uns auch auf europäischer Ebene in grenzüberschreitenden europäischen Vereinen zu organisieren. Nur wenn wir die nationalstaatliche Fragmentierung der europäischen Zivilgesellschaft überwinden, können wir als europäische Bürger unsere Zukunft gemeinsam gestalten.
 
Bitte helfen Sie mit. Für die Vereinsgründung in diesem Jahr suchen wir noch weitere aktive Mitstreiter.
 
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.ebb-aede.eu/Ver%C3%B6ffentlichungenvonMitgliedern.html oder in einem Beitrag in der "Europäischen Erziehung" auf Seite 59 mit weiterführendem Link: http://ebb-aede.eu/zeitschrift-europaeische-erziehung.html?file=files/ebb-aede/magazin/EE%202015/2016_1_Europaeische%20Erziehung.pdf
Bei Interesse und als Unterstützer bitte eine Mail an: Gerald-Christian Heintges gc.heintges@eurassoc.eu

Zurück